Petzis Hundetraining

Ihre individuelle Hundeschule in München!

Corona-News

Liebe Kunden,

seit dem 10.05.2021 sind wir wieder im Präsenzunterricht. Da die Ausführung meiner Arbeit von den  Inzidenzwerten beeinflusst wird, bitte ich sich weiterhin zu jedem Training vorher anzumelden.

Den jeweils aktuellen Stundenplan und die aktuellen Corona-Regeln findet man hier.

Zur Terminvereinbarung für das Einzel- und Gruppen-Training bitte telefonisch, SMS oder Whatsapp unter 0172/2462046 melden oder eine Mail an: petzis.buero@t-online.de.

Ich freu mich auf Euch! Bleibt gesund und zuversichtlich - Eure Petzi

Bitte beachten: 

Wichtige Änderungen im Übungsbetrieb aufgrund der 

Corona-Pandemie

Petzis Hundetraining


Die Hundeschule in München für jederHund!


Ich verstehe mich als Partner von Hundebesitzern und ihren Hunden.
Mein Angebot setzt sich aus verschiedenen Erziehungs- und Fun-Kursen und einer Reihe von speziellen, auf die verschiedenen Mensch-Hunde-Teams zugeschnittenen Einzel- und Gruppen-Trainings zusammen.

Die Ausbildung findet hauptsächlich über positive Verstärkung statt.
Es werden keine elektronischen Teletaktgeräte, Stachel- und Würgehalsbänder verwendet!
DENN: GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!


Menschen, Hunde und die Umgebung in der sie leben sind verschieden und vielfältig.
Darum gibt es für mich nicht DIE Methode in der Hundeerziehung und -ausbildung.
 Ich gehe individuell auf jedes Mensch/Hunde-Team ein
und finde so den richtigen Weg für Sie.

 
Die Erlaubnis zum Betrieb nach § 11 des Tierschutzgesetzes wurde mir nach einer theoretischen (20.08.2014) und praktischen Prüfung (05.12.2014) beim Münchener Veterinäramt vom Kreisverwaltungsreferat München am 09.09.2015 erteilt.

Angebot / Preise

Ich bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Trainings rund um den Hund,
für alle Altersklassen vom 8 Wochen altem Welpen bis zum Hunde-Senior.


Über mich

Mein Name ist Monika Petzenhauser. Seit fast 30 Jahren arbeite ich als Hundetrainer.
Ich helfe 2- und 4-beinern einander zu verstehen, miteinander zu kommunizieren und in einem vertrauensvollen Miteinander zu leben.